Home

Sei dabei beim grössten EDM-HOUSE-HARDSTYLE Festival der Ostschweiz
Sichere dir dein Ticket jetzt


WKND

«WKND» – 30. November 2019 im Gründemoos St. Gallen – das grösste House, EDM und Hardstyle-Festival der Ostschweiz. International bekannte DJ’s legen für eine unvergessliche Nacht auf und das in deiner Nähe. Sei auch du ein Teil davon und sichere dir bereits jetzt ein Ticket.


Türöffnung



Tickets


SOLD OUT

Early Bird

35.00 CHF
  • Einlass ab 18 Jahren
  • exkl. MwSt.

Kaufen

Abendkasse

60.00 CHF
  • Einlass ab 18 Jahren
  • exkl. MwSt.

Kaufen

Unsere Partner und Sponsoren



Anreise


Location The WKND findet auf dem Sportareal Gründenmoos neben der Shopping Arena statt (Fussballstadion FC St.Gallen). Der Zutritt zum Eventgelände erfolgt über die Stadionplattform des Kybunpark. Der Eingang ist genügend mit Wegweisern beschildert. Lage Das Festivalgelände befindet sich im Westen der Stadt St. Gallen. Das Gelände kann innerhalb von wenigen Minuten vom Bahnhof St. Gallen oder Gossau erreicht werden. Zudem befindet sich das Festivalgelände in der Nähe der Autobahnausfahrt der A1. Anreise mit ÖV Folgende Möglichkeiten bestehen bei der Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Bahnhof Winkeln mit S1 / S5 (Richtung Gossau / St.Gallen) Eingang über Stadionplattform (Fussgängerbrücke) Haltestelle Arena mit NFB 151 (Richtung Gossau SG) Eingang über Stadionplattform (Fussgängerbrücke) Anfahrt mit Privatfahrzeugen Für Besucher, welche mit dem Privatauto anreisen, stehen kostenpflichtige Parkplätze (Normaltarif) in der Tiefgarage der Shopping Arena zur Verfügung. Von dort wird der Weg Richtung Eingang ausgeschildert.

WKND


Mehr über The WKND Das «WKND» ist der grösste Partyevent im Bereich House, EDM und Hardstyle und findet am 30. November 2019 im Gründemoos, St. Gallen statt. Es legen nationale und international bekannte DJ’s auf. Ein absolutes Novum im Nachtleben der Ostschweiz. Es werden rund 2‘000 Gäste aus der gesamten Schweiz erwartet. Veranstalter hinter The WKND Die Veranstaltung «WKND» wird durch die Nightlife Eventmanagement GmbH organisiert. Wir setzen uns für ein unvergessliches Event ein und freuen uns auf euer Kommen.

Informationen


Einlass/Eingangskontrolle Bei der Eingangskontrolle werdet ihr auf alle illegalen Gegenstände kontrolliert. Für den Eintritt benötigt ihr einen amtlichen Ausweis und ein gültiges Ticket. Zudem muss den Sicherheitskräften ohne Ausnahme Folge geleistet werden. Verlassen des Festivalgeländes Aus sicherheitstechnischen Gründen sind eure Tickets «One-Way-Tickets». Dies bedeutet, dass bei Verlassen des Festivalgeländes kein erneuerter Eintritt gewährt wird. Gehörschutz Wir empfehlen das Tragen von Gehörschützen, da die Lautstärke teilweise über 98db betragen kann. Verpflegung Das Mitbringen von eigenen Lebensmitteln und Getränken ist verboten. Bei Missachtung dieser Regelung droht der Ausschluss vom Event. Garderobe Es befinden sich genügend Garderoben auf dem Festivalgelände. Für CHF 2.– nehmen unsere Mitarbeiter eure Kleidungstücke sowie diverse Taschen, Rucksäcke etc. gerne entgegen. Wir übernehmen keine Haftung für verloren gegangene Kleidungstücke. Bezug von Bargeld Es gibt die Möglichkeit Bargeld auf dem Areal des Kybunparks zu beziehen. Auf dem Festivalgelände selbst gibt es ebenfalls eine Möglichkeit Bargeld an einem Bancomaten zu beziehen. Dieser wird entsprechend gekennzeichnet. Zudem besteht die Möglichkeit an den Bars bargeldlos zu bezahlen mit einem Cashless-System analog anderer grosser Events in der Schweiz. Starke Alkoholisierung / Drogeneinfluss Beeinträchtigten Personen kann der Eintritt zum Gelände verboten werden. In diesem Fall wird der Ticketpreis nicht refundiert. Gewalt Sämtliche Gewaltanwendung ist auf dem Festivalgelände strikt untersagt und kann zum unverzüglichen Verweis vom Gelände und gegebenenfalls zu einer Anzeige bei der dafür zuständigen Behörde führen. Haftung Solltet ihr persönliche Gegenstände und Wertsachen verlieren oder werden diese gestohlen, wird keine Haftung vom Veranstalter übernommen. Gefundene Wertsachen, Gegenstände etc. können an der Garderobe abgegeben werden. Falls eure verlorenen Wertsachen nicht gefunden werden, könnt ihr euch unter folgender E-Mail-Adresse melden: info@wknd-sg.ch Sanktionen Das Nichtbefolgen von Anweisungen des Personals (vor allem des Sicherheitspersonals) kann zum Ausschluss vom Festival führen. Bei gröberen Verstössen muss mit einer Anzeige gerechnet werden. Anwendbares Recht und Gerichtsstand Es gilt ausschließlich Schweizer Recht. Gerichtsstand ist St. Gallen.

Kontakt